Unser Fleisch - Pulledraia

Unser Fleisch

Aus den Trauben bereiten wir den Wein, aus den Oliven unser Öl, das wir auch in einer pikanten Version (mit einigen Chilischoten) zubereiten. Aus dem Getreide hingegen produzieren wir das Mehl für unsere Teigwaren, unsere Kuchen, Gemüsetorten und Suppen. Die Hülsenfrüchte verwenden wir für die Zubereitung von traditionellen Suppen und Gerichten. Die Trockenfrüchte, Pinienkerne und Nüsse dienen der Zubereitung von Kuchen und eines traditionellen Likörs, des Nocino. Mit den Hühnern und Kaninchen unseres Gutshofes bereiten wir einige traditionelle Gerichte zu, ebenso wie mit dem Wildschwein, das uns stets von befreundeten Jägern besorgt wird. Es macht uns Freude auf die Suche nach Früchten, Beeren, Gewürz- und Heilkräutern (Hagebutte, wilder Fenchel, Lorbeere, Myrte) zu gehen und diese zu pflücken, um daraus traditionelle Liköre zuzubereiten. Unsere Gäste können mit einigen Augen sehen, wo und wie unsere Produkte angebaut sind und können sich selbst mit dem Obst und Gemüse versorgen, das sie für einen Ausflug ans Meer oder in den Naturpark mitnehmen möchten.